ChromaCom

 

Allgemeines

 

Im Zuge der Miniaturisierung und Geschwindigkeitssteigerung der Digitalbauteile wird die Entwicklung von großen Bildspeicher-einheiten und die Realisierung einer materielosen (ohne Film-kopien) Ganzseitenmontage denkbar.

Die erste Entwicklung der Firma Hell wird 1984 auf der IPEX
(International Printing Machinery and Allied Trades Exhibition) in Birmingham vorgestellt.
Als Bilddateneingabe Gerät dient der DC 380, später kommt der Hochleistungsscanner DC 3000 mit den verschiedenen Arbeits-vorbereitungsgeräten hinzu.
Die Filmbelichtung (Endseite) erfolgt mit den Systemrecordern
R 3020 bzw. R 3030, später kommen noch die Offset-Platten Belichter hinzu.
       
       
  Chromagraph DC 3000   DC3000 Roboter 1993 de
       
       
  ChromaCom 1000    ChromaCom 1000